/
Zero-Trust-Segmentierung

Die Firewall: Eine kurze Geschichte der Netzwerksicherheit

Um die Sicherheitslandschaft, in der wir leben, wirklich zu verstehen, müssen wir sie in den Kontext dessen stellen, was bisher passiert ist. Ein wichtiger Teil von Netzwerksicherheit — seit, nun ja, den Anfängen des Netzwerks — ist Firewall. Deshalb bieten wir Ihnen eine kurze Geschichte der Firewall.

A Brief History of the Firewall

Und so sind wir hier. In einer Welt, in der die Firewall immer noch als Synonym für die Sicherheit im Rechenzentrum gilt, in der es aber keinen einzigen Ort gibt, an dem eine Engstelle angebracht werden kann.

... Und ein Bonus

Während ich nach wichtigen Daten für diesen Zeitplan suchte, fragte ich den Sicherheitstechnologen von Illumio, ob er irgendwelche interessanten Fakten oder Leckerbissen über Firewalls im Kopf hat, und er sagte mir, ja, es gäbe ein paar „Dinge“, die er mit unseren Lesern teilen wollte. Hier war mein liebstes „Ding“, das er mir erzählt hat:

„Firewalls leisten gute Arbeit in dem, wofür sie konzipiert sind. Das Problem ist, dass sie installiert und schnell vergessen werden. Firewalls sind wie Sportwagen, sie müssen optimiert und an die Bedingungen angepasst werden, unter denen sie laufen werden. Wie Autos werden sie unter kontrollierten Bedingungen getestet und mit den bestmöglichen Zahlen beworben. Die Realität sieht ganz anders aus. Ihr Netzwerk und Ihre Datenflüsse werden sich nicht nur von denen anderer Unternehmen unterscheiden, sie werden sich auch im Laufe der Zeit verändern und verändern. Firewalls müssen optimiert und täglich gepflegt und versorgt werden. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Daten veröffentlichen und die ganze Welt herausfordern, sie abzurufen. Gebt der Firewall eine Pause, Mann! Es ist keine Wunderkiste — oder ShamWow. Es löst nicht alle Ihre Sicherheitsprobleme.“

Verwandte Themen

Keine Artikel gefunden.

In Verbindung stehende Artikel

Sicherstellung erfolgreicher Mikrosegmentierungsprojekte: Warum Sie einen neuen Ansatz benötigen
Zero-Trust-Segmentierung

Sicherstellung erfolgreicher Mikrosegmentierungsprojekte: Warum Sie einen neuen Ansatz benötigen

Wenn Sie ein Mikrosegmentierungsprojekt erfolgreich implementieren, reduzieren Sie Ihre Angriffsfläche, dämmen Sicherheitslücken ein, begrenzen den Schaden durch Angriffe, erreichen die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und schaffen die Voraussetzungen für umfassendere Sicherheitsstrategien wie Zero Trust.

Wie Hi-Temp Insulation die Mikrosegmentierung von Illumio in nur 30 Minuten auf den Markt brachte
Zero-Trust-Segmentierung

Wie Hi-Temp Insulation die Mikrosegmentierung von Illumio in nur 30 Minuten auf den Markt brachte

So brachte Hi-Temp Insulation aus Camarillo, Kalifornien, die Mikrosegmentierungslösung von Illumio in nur 30 Minuten auf den Markt.

Definition von Kennzahlen für die erfolgreiche Verwaltung Ihres Zero-Trust-Implementierungsplans
Zero-Trust-Segmentierung

Definition von Kennzahlen für die erfolgreiche Verwaltung Ihres Zero-Trust-Implementierungsplans

Die Zero-Trust-Mentalität geht davon aus, dass die eigene Perimeterabwehr durchbrochen wurde, und die Prioritäten richten sich darauf, die laterale Bewegung böswilliger Akteure einzudämmen. Illumio veröffentlichte den dreistufigen Zero-Trust-Plan, mit dem Einzelpersonen ihre Zero-Trust-Reise planen und operationalisieren.

Keine Artikel gefunden.

Gehen Sie von einem Verstoß aus.
Auswirkungen minimieren.
Erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit.

Sind Sie bereit, mehr über Zero-Trust-Segmentierung zu erfahren?