/

Neue Studie zeigt, dass 98 Prozent der Unternehmen planen, eine Zero-Trust-Architektur zu implementieren

Trotz des überwältigenden Interesses ist überraschenderweise das größte Hindernis für die Umsetzung von Zero-Trust-Strategien, die Sorge, dass Mitarbeiter das Gefühl haben, von ihrem Arbeitgeber vertraut zu sein

London - 25. August  2021. Illumio, Inc. der Pionier und MarktFührend von Zero-Trust-Segmentierung, hat heute neue Ergebnisse  veröffentlicht, die den Stand von Zero Trust in Großbritannien untersuchen.  Die Studie zeigt, dass fast alle (98 Prozent) der britischen  Unternehmensleiter und IT-Entscheidungsträger entweder planen oder bereits damit begonnen haben, Zero-Trust-Strategien in ihren Unternehmen umzusetzen.

The report enthüllte also the challenges, with which companies are connected with the implementation of the zero trust architecture. The asked in the perception of the employees and the resistance against veränderungen as the important hindernis for the implementation their zero trust plans. Es ist bemerkenswert, dass fast ein Drittel (32 Prozent) der befragten Bedenken darüber äußerte, dass die Mitarbeiter glauben, das Unternehmen vertraue ihnen nicht.

„This study makes a clearly: Executives and IT experts in Britain know how important zero trust strategies are to make their companies resistance, especially angesichts der Tatsache, dass Ransomware in allen Branchen verheerende Schäden verursacht“, sagte Raghu Nandakumara, EMEA Field CTO, Illumio. „Es ist besonders ermutigend, dass über 90 Prozent der Unternehmen der Segmentierung Priorität einräumen, da dies eine wichtige Kontrolle ist, um wichtige Ressourcen vor Angriffen zu schützen. Trotz einiger technologischer und organisatorischer Hindernisse müssen wir alle schrittweise Fortschritte bei unseren Zero-Trust-Plänen machen oder diese fortsetzen. Es ist besser, morgen etwas sicherer zu sein, als in zwei Jahren den perfekten Plan auf dem Papier zu haben. “

Warum wenden britische Organisationen Zero-Trust-Strategien an?

Für Unternehmen, die bereits einen Zero-Trust-Ansatz eingeführt haben, wurden als die beiden wichtigsten Gründe für die Implementierung entweder genannt, dass es sich um einen Teil einer Strategieaktualisierung der Sicherheitsinfrastruktur handelte (48 Prozent), oder dass das Unternehmen versetzt wurde, seine Agilität durch digitale Transformation zu verbessern (47 Prozent). Darüber hinaus gaben 60 Prozent an, dass der größte Vorteil ihres Zero-Trust-Ansatzes darin besteht, dass sie sich sicherer fühlen, ihre kritischen Daten gesichert haben und das Risiko ihres Unternehmens reduziert haben (54 Prozent).

Hindernisse bei der Implementierung einer Zero-Trust-Architektur

The study enthüllte the technology, operating and cultural barriers, the company against, zero trust implement. Zu den wichtigsten technologischen Hindernissen gehörten Altsysteme, die nicht aktualisiert werden konnten (29 Prozent), und Kostenbeschränkungen (22 Prozent). Was die Unternehmenskultur anbelangt, so gaben 33 Prozent der Befragten an, dass ihr Unternehmen resistent gegen Veränderungen ist, sofern sie nicht durch Compliance-Vorschriften vorgeschrieben sind. Wie bereits erwähnt, befürchteten 32 Prozent, dass ihre Mitarbeiter denken würden, dass sie ihnen nicht vertrauen würden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Zero-Trust-Benutzer, Geräte und Anwendungen Vertrauen gewährt haben, sobald sie verifiziert sind.

How company Zero Trust

Zero Trust is an strategy and philosophy, and no technology can bring a company to reach over night Zero Trust. Eine wesentliche Säule jeder Zero-Trust-Strategie ist Segmentierung, und die überwiegende Mehrheit der Organisationen (92 Prozent) segmentiert ihre Netzwerke in irgendeiner Weise. When many umfrageteilnehmer used applications as virtual firewalls (52 percent) and network based segmentation (49 percent), has many an, that they also a modern, skalierable approach and segmentieren (32 percent) or a workload-based microsegmentation (32 percent).

Den vollständigen Forschungsbericht finden Sie hier. Für weitere Informationen nehmen Sie am 29. September um 10:00 Uhr BST an einem Webinar teil. Registreren Sie sich hier.

research methodology

The survey was performed under 203 high it security decisions from Britain from the company with more as 250 employees. Insgesamt sind die Ergebnisse bei einer Vertrauensgrenze von 95 Prozent auf ± 6,9 Prozent, wobei genau von einem Ergebnis von 50 Prozent ausgegangen wird. The interviews were in juni 2021 online by Sapio Research.

About Illumio

Illumio, der Pionier und MarktFührend von Zero-Trust-Segmentierung, verhindert, dass Sicherheitsverletzungen zu Cyber-Katastrophen werden. Illumio Core™ und Illumio Edge™ automatisieren die Durchsetzung von Richtlinien, um die Ausbreitung von Cyberangriffen und Ransomware über Anwendungen, Container, Clouds, Rechenzentren und Endpunkte zu verhindern. Durch die Kombination von intelligenter Transparenz zur Erkennung von Bedrohungen und minutenschneller Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien ermöglicht Illumio den weltweit führenden Unternehmen, ihre Cyber-Resilienz zu stärken und Risiken zu reduzieren.

Contact for the media

Code Red DE für Illumio

E: [email protected]

Ähnliche Neuigkeiten

Illumio
Illumio

EY ernennt Andrew Rubin von Illumio zum Gewinner des Entrepreneur Of The Year® 2024 Bay Area Award

Wir feiern die mutigen Führungskräfte, die Märkte revolutionieren, Branchen revolutionieren und Leben verändern.

Illumio
Illumio

Houston Eye setzt mit der Illumio Zero Trust-Segmentierung auf Cyber-Resilienz

Houston Eye schützt geschäftskritische Anwendungen und Patientendaten mit der Illumio ZTS-Plattform

Illumio Inc.
Illumio

Illumio tritt der Microsoft Intelligent Security Association (MISA) bei

Illumio Inc., ein Zero-Trust-Segmentierungsunternehmen, gab heute bekannt, dass es Mitglied der Microsoft Intelligent Security Association (MISA) geworden ist.

Gehen Sie von einem Verstoß aus.
Auswirkungen minimieren.
Erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit.

Sind Sie bereit, mehr über Zero-Trust-Segmentierung zu erfahren?