/
Eindämmung von Ransomware

3 Schritte zur Reduzierung des Ransomware-Risikos mit dem neuen Ransomware-Schutz-Dashboard von Illumio

Du hast es geschafft. Du hast von einem Verstoß ausgegangen. Sie erkennen, dass die Risiken zu groß sind, um zu glauben, dass „mir das nicht passieren wird“. Sie sind bereit, Ihr Unternehmen zu einem widerstandsfähigen Rockstar zu machen, der auf das Schlimmste vorbereitet ist. Aber wo fängst du an?

Illumios Ransomware Das Protection Dashboard und die verbesserte Benutzeroberfläche (UI) bieten Ihnen wichtige Einblicke in die Risiken, sodass Sie die Ransomware-Bedrohung priorisieren und bekämpfen können. Die benutzerfreundliche und intuitive Benutzeroberfläche kann Sie vom ersten Tag an auf den richtigen Weg auf Ihrer Zero-Trust-Reise bringen.

Vorteile des Illumio Ransomware Protection Dashboards

Das Ransomware-Schutz-Dashboard kann Ihnen helfen, sich besser auf die Gefahr eines Angriffs vorzubereiten und sich davor zu schützen, indem es Ihnen wichtige Einblicke in Folgendes bietet:

  • Für wie viele Ihrer Workloads besteht derzeit ein kritisches, hohes, mittleres und niedriges Risiko, gefährdet zu werden
  • Visualisieren Sie die Gesamtzahl der geschützten und ungeschützten Workloads
  • Überprüfen Sie Ihren Schutzgrad: Der Bericht färbt sich rot, gelb oder grün, um zu zeigen, wie Sie bei der Erstellung von Richtlinien zum Schutz vor Cyberbedrohungen abschneiden

All diese Daten werden kontinuierlich aktualisiert, während Sie Richtlinien implementieren und Fortschritte in Ihrem Zero-Trust-Segmentierung Eine Reise, die Ihnen hilft, mit Illumio Wert zu schöpfen, während Sie auf dieser Reise voranschreiten.

Verbessern Sie Ihre Cyber-Resilienz in 3 Schritten

Jetzt denken Sie vielleicht: „Großartig, aber wo fange ich an?“ Lassen Sie uns einen kurzen Überblick darüber geben, wie Sie dieses Dashboard heute verwenden können.

1. Schritt

In der Abbildung unten kann ich sehen, dass ich 72 Workloads habe, die schutzbereit sind. Das bedeutet, dass diese Workloads von Illumio verwaltet werden können und für die Implementierung von Richtlinien bereit sind. Sobald wir Richtlinien eingeführt und riskante Ports blockiert haben, werden dieselben Workloads in meinem Bericht „Geschützte Workloads“ rechts neben dem Bericht „Protection Ready“ angezeigt. Das kann uns helfen, proaktiver zu sein. Wenn wir die Gefahr einer seitlichen Bewegung entdecken, können wir alternativ unsere Integrationen mit SOAR-Plattformen nutzen, um laterale Bewegungen mit einem einzigen Klick zu verhindern. Dadurch wird die Gefahr einer Ausbreitung eingedämmt.

illumio-ransomware-protection-dashboard

Ich möchte auch den Protection Coverage Score-Bericht zur Kenntnis nehmen. Darin wird der Prozentsatz der gesamten möglichen Angriffsfläche hervorgehoben, die aktiv durch Sicherheitsrichtlinien geschützt ist. Dieser Wert ist derzeit im roten Bereich. Es ändert sich von Rot über Gelb nach Grün, wenn unsere Punktzahl steigt. Dem Bericht „Workload by Ransomware Exposure“ kann ich auch entnehmen, dass 55 Workloads einem kritischen Risiko ausgesetzt sind.

Aufgrund der bereitgestellten Informationen weiß ich jetzt, dass ich einige Workloads habe, die ein kritisches Risiko darstellen, und ich sollte diese priorisieren. Ich weiß, dass ich dieses Risiko eliminieren und meinen Ransomware-Schutz-Score in nur wenigen Minuten mit einer Ablehnungsregel deutlich verbessern kann.

Schritt 2

Nachdem ich den Abschnitt Dienste in Illumio gelesen habe, weiß ich, dass es sich bei den Diensten, die als kritisch angesehen werden, um RDP, RPC, SMB und FTP handelt. Mein nächster logischer Schritt wird darin bestehen, eine neue Regel zu erstellen. Da es sich um ein kritisches Risiko handelt, plane ich, einen Block für alle Workloads hinzuzufügen. Ich weiß, dass Illumio mir einen Überblick über den Verkehr geben wird, der blockiert werden würde, sodass ich ihn schnell überprüfen kann, bevor die Richtlinie überhaupt angewendet wird, und bei Bedarf Ausnahmen für bestimmten Traffic festlegen kann.

illumio-create-security-rule
Schritt 3

Sobald ich diese Regel bereitgestellt habe, wird die Grenze für jeden einzelnen Host erstellt. Dies geschieht schnell und in großem Maßstab. Wenn wir jetzt zu unserem Ransomware-Dashboard zurückkehren, können wir mit nur wenigen schnellen Schritten sehen, wie stark sich unser Schutzwert verbessert hat.

illumio-ransomware-dashboard-after-security-rule

Diese Art von Sichtbarkeit ist entscheidend, damit Sie schnell verstehen, wo Sie beginnen müssen, den Schutz zu verbessern und zu bauen Cyber-Resilienzund mit einem Weg zu einem schnellen ROI auf einfache Weise Mehrwert erzielen.

Erzielen Sie mit Illumio einen schnellen ROI

Die Implementierung eines solchen Prozesses hat messbare Vorteile für Ihr Unternehmen. Forrester Consulting hat sich kürzlich mit den tatsächlichen Renditen, Kosteneinsparungen und Geschäftsvorteilen befasst, die unsere Kunden in einem Bericht über die wirtschaftlichen Auswirkungen (TEI) der Illumio Zero Trust Segmentation.

In der Studie wurden der ROI und die Geschäftsvorteile der Illumio ZTS-Plattform anhand realer Kundenerfahrungen und Daten untersucht.

Forrester fand einen schnellen Mehrwert, eine dreistellige Kapitalrendite und weitere bemerkenswerte Vorteile wie:

  • Verringerung des Explosionsradius um 66%: Laterale Bewegungen von Ost nach West lassen sich mühelos einschränken
  • 3,8 Millionen $ geringere Kosten und Auswirkungen von Ausfallzeiten: Indem Sie die Auswirkungen einer Sicherheitsverletzung minimieren, minimieren Sie auch die Ausfallzeiten für Endbenutzer und umsatzgenerierende Anwendungen
  • ROI VON 111%: Nutzen Sie alle Vorteile von Illumio ZTS in nur drei Jahren

Durch die Nutzung der Erkenntnisse aus dem Ransomware Protection Dashboard können Sie laterale Bewegungen von Ost nach West einschränken und die Auswirkungen einer Sicherheitsverletzung minimieren, was zu Ihrem Gesamt-ROI beiträgt.

Fazit

Das Ransomware-Schutz-Dashboard und die verbesserte Benutzeroberfläche (UI) von Illumio bieten Ihnen wichtige Einblicke in die Risiken, sodass Sie die Ransomware-Bedrohung priorisieren und bekämpfen können, sodass Sie schnell messbare Vorteile erzielen können.

Interessiert daran, mit dem Illumio Ransomware Protection Dashboard zu beginnen? Kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose Beratung und Demo.

Verwandte Themen

Keine Artikel gefunden.

In Verbindung stehende Artikel

Ransomware tut weh: So kann Zero Trust helfen, das Risiko zu mindern
Eindämmung von Ransomware

Ransomware tut weh: So kann Zero Trust helfen, das Risiko zu mindern

Wie die Zero-Trust-Segmentierung von Illumio, die auf umfassender Transparenz basiert, helfen kann, Ransomware-Risiken zu mindern.

3 Schritte, um die Ausbreitung von Ransomware zu verhindern
Eindämmung von Ransomware

3 Schritte, um die Ausbreitung von Ransomware zu verhindern

Hive-Ransomware: So begrenzen Sie ihren Schaden und schützen Ihr Unternehmen
Eindämmung von Ransomware

Hive-Ransomware: So begrenzen Sie ihren Schaden und schützen Ihr Unternehmen

Die Zero-Trust-Segmentierung von Illumio bietet eine nachweisbare Risikominderung und einen ROI
Zero-Trust-Segmentierung

Die Zero-Trust-Segmentierung von Illumio bietet eine nachweisbare Risikominderung und einen ROI

Lesen Sie, wie Illumio Zero Trust Segmentation auf der Grundlage der neuen TEI-Studie von Forrester einen ROI von 111% erzielt.

Wie man LockBit Ransomware mit Illumio eindämmt
Eindämmung von Ransomware

Wie man LockBit Ransomware mit Illumio eindämmt

Einblicke in einen realen Anwendungsfall eines LockBit-Ransomware-Angriffs, der von Illumio Zero Trust Segmentation eingedämmt wurde.

Fragen und Antworten von Experten: Warum zahlen Unternehmen immer noch Ransomware?
Eindämmung von Ransomware

Fragen und Antworten von Experten: Warum zahlen Unternehmen immer noch Ransomware?

Verschaffen Sie sich aus der Sicht eines Experten die Faktoren, die Unternehmen dazu veranlassen, trotz ihrer Reputations-, Finanz- und Sicherheitsrisiken Lösegeld zu zahlen.

Gehen Sie von einem Verstoß aus.
Auswirkungen minimieren.
Erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit.

Sind Sie bereit, mehr über Zero-Trust-Segmentierung zu erfahren?